Umgebung

Wandern und Fahrrad

Mit seiner Lage am Rande des Erzgebirges ist Neukirchen als Ausgangspunkt sowohl für einfache Touren in flacherem Gelände als auch für anspruchsvolle Ausflüge ideal. Der historische Eisenweg mit seiner einzigartigen Aussicht auf Chemnitz und das Erzgebirge ist immer einen Besuch wert - ob mit dem Fahrrad oder als Wanderer.
Mit weiteren Empfehlungen zum Wandern oder Radfahren stehen wir auf Wunsch gern auch persönlich zur Seite.

Natur und Landschaft

Die Region um die Greifensteine, eine Felsformation, welche die Kulisse für ein Naturtheater bildet, ist bequem mit dem Auto erreichbar, ebenso das Hormersdorfer Hochmoor.

Sport und Freizeit

Sie finden in unserem Ort ein in den Sommermonaten geöffnetes Freibad. Freunde des Golfsports kommen in direkter Nähe auf ihre Kosten. Wintersportmöglichkeiten bietet die Fichtelbergregion.

Kunst und Kultur

Im Stadtzentrum von Chemnitz befindet sich das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz, das smac.
Im Daetz-Centrum in Lichtenstein (ca. 30 km entfernt) finden Sie internationale Holzbildhauerkunst.

Entfernungen

Die Städte Leipzig und Dresden liegen beide ca. 85 km enfernt und sind mit dem Auto in einer Stunde erreichbar. Außerdem besteht in beiden Richtungen eine sehr gute Bahnverbindung. Seiffen, ein Zentrum der erzgebirgischen Volkskunst, ist in 65 km Entfernung in 70 Minuten erreichbar.

Wetter